Vidovec

Burg Krkanec

Vidovec
10 Minute

Geteilt:

Einen Beitrag teilen

Die Burg Krkanec, ein geschütztes Kulturerbe, war einst im Besitz der Familie Patačić. 1616. Es wurde von Stjepan Patačić aufgezogen.

Im Laufe der Zeit hatte es verschiedene Verwendungszwecke: in den frühen Jahren Im 17. Jahrhundert war es eine Burg, die von Wasser umgeben war, dann mit 18 Jahren. und Wohngebäude und Getreidespeicher aus dem 19. Jahrhundert, und schließlich nach dem Verkauf Im 20. Jahrhundert wurde es Teil eines ländlichen Anwesens. Es handelt sich um ein einstöckiges Gebäude mit rechteckigem Grundriss und harmonischen Proportionen, die den Einfluss der Renaissance ausstrahlen.

Er ist vor allem für seine “Weinuniversität” und “Pajdašija od Pinta” von Graf Balthazar Patačić bekannt.
Die Society of Pint Wine Doctors wurde 1696 gegründet. Als eine Art barocker Verein von Angehörigen der Oberschicht, der zur Unterhaltung und Entspannung bei Speis und Trank bestimmt ist. Der Gründer des Vereins war Baltazar Patačić, Besitzer der Burg Krkanec bei Varaždin. Balthasar erhielt später den Titel eines Barons und wurde Großpräfekt des Komitats Virovitica. Zu den Mitgliedern von Pinta gehörten die Bischöfe von Zagreb Brajković und Branjug, Pavao Ritter Vitezović, Podban Stjepan Jelačić und andere prominente Persönlichkeiten dieser Zeit.

Ort

Besuchen Sie auf dieser Reise...

Schlafen und träumen?

Top-Empfehlungen aus den Varaždiner Hügeln.

Es wurden keine Daten gefunden