/
Schutz der Privatsphäre

Schutz der Privatsphäre

Der Schutz der Privatsphäre ist für den Tourismusverband Varaždinhills (TZ Varaždinski bregi) von größter Bedeutung. In Übereinstimmung mit den Grundprinzipien der Privatsphäre und in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen verpflichtet sich der Tourismusverband VaraždinBreg, die privaten Daten seiner Nutzer und Dritter, die an ihren Aktivitäten beteiligt sind, zu schützen. Dementsprechend hat der Tourismusverband Varaždinski bregi die folgenden Maßnahmen und Regeln zum Schutz der Privatsphäre festgelegt:

  • Erhebung und Verwendung von Daten: Tz Varaždinski bregi sammelt nur die Daten, die für die Erbringung von Dienstleistungen und die Erfüllung seiner gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich sind. Die Daten werden ausschließlich für den Zweck verwendet, für den sie erhoben wurden, und der Tourismusverband Varaždin bregi stellt sicher, dass die gesammelten Daten nicht in einer Weise verwendet werden, die die Privatsphäre von Personen gefährden könnte.
  • Datensicherheit: TZ Varaždinski bregi wird geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um die gesammelten Daten vor unbefugtem Zugriff, Verlust, Diebstahl oder Beschädigung zu schützen. Dazu gehören die Verwendung von Sicherheitsprotokollen, Datenverschlüsselung und der eingeschränkte Zugriff auf Daten nur autorisierten Personen.
  • Vertraulichkeit: TZ Varaždinski bregi wird die Vertraulichkeit der gesammelten Daten wahren und sicherstellen, dass die Daten nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers oder Rechtsgrundlage an Dritte weitergegeben werden. Die Daten werden ausschließlich für definierte Zwecke verwendet und stehen nur Personen zur Verfügung, die an Prozessen beteiligt sind, die Zugriff auf diese Daten erfordern.
  • Rechte des Einzelnen: Tz Varaždinski bregi respektiert die Rechte des Einzelnen in Bezug auf den Schutz der Privatsphäre. Dies umfasst das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten. Einzelpersonen haben auch das Recht, der Datenverarbeitung zu widersprechen, und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Tz Varaždinski bregi wird auf Wunsch des Nutzers Unterstützung leisten und die Ausübung dieser Rechte ermöglichen.
  • Zusammenarbeit mit Dritten: TZ Varaždinski bregi stellt sicher, dass Dritte, die Zugang zu den Daten haben oder an der Datenverarbeitung teilnehmen, angemessene Datenschutzmaßnahmen ergreifen. Es werden Verträge und Vereinbarungen geschlossen, um die Datenschutzbestimmungen und -verpflichtungen Dritter zu regeln. TZ Varaždinski bregi wählt sorgfältig vertrauenswürdige Dritte aus, mit denen Daten geteilt werden, und überprüft deren Einhaltung der Datenschutzbestimmungen.

Im Falle einer Verletzung der Privatsphäre oder der Datensicherheit wird TZ Varaždinski bregi geeignete Maßnahmen ergreifen, um die Ursache des Vorfalls zu ermitteln, den unbefugten Zugriff zu stoppen und eine weitere Verletzung des Datenschutzes zu verhindern. Alle relevanten Stellen, einschließlich der zuständigen Behörden und der von einem solchen Vorfall betroffenen Begünstigten, werden informiert.

Tz Varaždinski bregi wird seine Datenschutzpraktiken und -richtlinien regelmäßig überprüfen und aktualisieren, um die Einhaltung der neuesten Gesetze und Best Practices zu gewährleisten. Die Benutzer werden über wesentliche Änderungen der Datenschutzerklärung durch eine Benachrichtigung auf der Website des Tourismusverbandes der Skipiste Varaždin oder über andere geeignete Kommunikationskanäle informiert.

Es ist wichtig zu beachten, dass TZ Varaždinski bregi Cookies und andere Tracking-Technologien auf seiner Website verwenden kann, um die Benutzererfahrung zu verbessern und personalisierte Dienste anzubieten. Die Verwendung solcher Technologien erfolgt in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen, und die Benutzer werden durch Cookie-Hinweise und Datenschutzeinstellungen über ihre Verwendung informiert.

Tz Varaždinski bregi ist sich der Bedeutung des Schutzes der Privatsphäre bewusst und wird kontinuierlich an der Verbesserung seiner Verfahren und Praktiken arbeiten, um sicherzustellen, dass die privaten Daten von Nutzern und Dritten sicher und geschützt sind. Diese Verpflichtung zum Schutz der Privatsphäre basiert auf Vertrauen und Transparenz in allen Aspekten der Aktivitäten des Tourismusverbandes Varaždin Bregi.