/
Gornji Kneginec

Gornji Kneginec

Willkommen in Gornji Kneginec, einer malerischen Stadt, die reiche Geschichte, natürliche Schönheit und moderne Entwicklung verbindet.

Zins

Die Gemeinde Gornji Kneginec befindet sich im zentralen Teil des Landkreises Varaždin und präsentiert sich als “südliches Tor der Stadt Varaždin”.
Diese Region befindet sich in der wichtigsten kroatischen, transversalen Verkehrsrichtung, die das weite pannonische Gebiet mit der nördlichen Adria verbindet und das Lebenselixier der Gesamtentwicklung Kroatiens ist.
Der erste ist der Name des Ortes Khene, der in der Charta von Andreas II. geschrieben steht. ab 1209. Das Jahr von Andreas II. er verteilte Varaždin (Warasd) die Privilegien einer freien Stadt und legte die Grenze des Stadtbesitzes fest.
Während des Baus der neuen Autobahn Zagreb – Varaždin wurde in der Nähe von Kneginac eine alte Siedlung entdeckt, in der archäologische Ausgrabungen die Kontinuität des mehr als 6500 Jahre andauernden Lebens belegten. In allen späteren Epochen der Menschheitsgeschichte und auch in der Römerzeit bis ins späte Mittelalter lebten hier ununterbrochen Menschen.
Diese Region ist Zeuge einer langen Weinbaugeschichte, von Herren- und Stadtweingütern, die von Varaždin Breg aneinandergereiht wurden. Ihre Schönheit kann man am besten erleben, wenn man diese schönen Gebäude betritt, in den Kellern mit alten Pressen und einigen interessanten Schallplatten. Wenn Sie einen Tropfen Septemberwein probieren, werden Sie fröhlich ausrufen: “Prost!”

Unentdeckt Unentdeckt

Erkunden Sie die wunderschönen Sehenswürdigkeiten rund um die Varaždiner Gebirge.

Schlafen und träumen?

Top-Empfehlungen für Unterkünfte in Varaždiner Gebirge.

Kuca_za_odmor_Dom&San_Slika_27
Ferienhaus Home&san