/
Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

Wer wir sind

Textvorschlag: Die Adresse unserer Website lautet: https://varazdinski-bregi.com.

Kommentare

Textvorschlag: Wenn Besucher einen Kommentar auf der Website schreiben, erfassen wir die in Form von Kommentaren angezeigten Informationen sowie die IP-Adresse des Besuchers sowie den User-Agent-String des Browsers, um Spam zu erkennen.

Es ist möglich, dass eine anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wurde (auch Hash genannt), an den Gravatar-Dienst übermittelt wurde, um zu überprüfen, ob Sie ihn verwenden. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach der Freigabe Ihres Kommentars ist Ihr Profilbild im Kontext Ihres Kommentars öffentlich sichtbar.

Mittel

Textvorschlag: Wenn Sie ein Bild auf eine Webseite hochladen, sollten Sie das Hochladen von Bildern mit integrierten Standortdaten (EXIF-GPS) vermeiden. Besucher einer Webseite können sie herunterladen und beliebige Standortdaten aus Bildern von der Webseite extrahieren.

Cookies

Textvorschlag: Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, können Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies speichern. Dies erleichtert Ihnen das erneute Kommentieren, sodass Sie diese Informationen nicht erneut eingeben müssen. Diese Cookies haben eine Laufzeit von einem Jahr.

Wenn Sie unsere Anmeldeseite besuchen, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird gelöscht, wenn Sie Ihren Browser ausschalten.

Wenn Sie sich anmelden, setzen wir mehrere Cookies, um Ihre Anmeldeinformationen und Ihre Bildschirmeinstellungen zu speichern. Login-Cookies haben eine Laufzeit von zwei Tagen und Cookies für Bildschirmeinstellungen sind ein Jahr lang gültig. Wenn Sie “Angemeldet bleiben” auswählen, dauert Ihre Bewerbung zwei Wochen. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Login-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Das Cookie läuft nach einem Tag ab.

Eingebettete Inhalte von anderen Webseiten

Textvorschlag: Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.) enthalten. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich so, als ob ein Besucher diese andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Informationen über Sie sammeln, Cookies verwenden, über integriertes zusätzliches Tracking von Dritten verfügen und Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten überwachen, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit eingebetteten Inhalten, wenn Sie ein Konto haben und auf der Website angemeldet sind.

An wen wir Ihre Daten weitergeben

Textvorschlag: Wenn Sie ein Zurücksetzen des Passworts beantragen, wird Ihre IP-Adresse in die E-Mail zum Zurücksetzen aufgenommen.

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Textvorschlag: Wenn Sie einen Kommentar schreiben, bleiben der Kommentar und seine Metadaten für immer erhalten. Auf diese Weise können wir zukünftige Kommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie bis zur Genehmigung aufzubewahren.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren (falls vorhanden), speichern wir auch die personenbezogenen Daten, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, bearbeiten oder löschen (außer sie können ihren Benutzernamen nicht ändern). Webseitenadministratoren können diese Informationen ebenfalls anzeigen und bearbeiten.

Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten?

Textvorschlag: Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder schriftliche Kommentare abgegeben haben, können Sie eine Exportdatei der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, anfordern. Sie können auch die Löschung aller personenbezogenen Daten verlangen, die wir über Sie gespeichert haben. Dies umfasst keine Informationen, die wir aus administrativen, rechtlichen oder Sicherheitsgründen aufbewahren müssen.

Wohin Ihre Daten gesendet werden

Textvorschlag: Besucher-Kommentare können durch einen automatischen Dienst zur Spam-Erkennung verifiziert werden.